.NET User Group Treffen an der FH-Dortmund am 06.07.2016

Da möchte man Werbung machen für ein Event und alle Kalender, Ankündigungen etc. auf den berüchtigten Websites wie Xing oder Facebook verschwinden hinter einem Login-Dialog. Darum nutze ich also nun diese Plattform: Am 06.07.2016 findet die .NET User Group Dortmund an der FH in Dortmund statt. Vortragender wird Christian Weyer sein. Er macht immer coole Vorträge und wir sind froh, dass er dieses mal unser Sommer-Event mit gestaltet.

Die BROCKHAUS AG tritt für das Event als Sponsor auf, d.h. die Besucher kriegen kostenfreie Würstchen, Cola und Bier.

Das Thema ist „Echte Cross-Plattform-Anwendungen mit Angular 2: für Browser, Desktop & Mobile“. Der Traum von einer einzigen Code-Basis für alle Client-Plattformen: er lebt immer noch. In dieser Session zeigt euch Christian Weyer wie weit dieser Traum Wirklichkeit werden kann mit HTML5/JavaScript und Cross-Plattform-Werkzeugen. Auf Basis moderner UI/UX-Konzepte lassen sich Oberflächen für Desktops, Tablets und Smartphones entwerfen – mit einer Code-Basis. Mischt man diesen Ansatz mit Tools wie Cordova und Electron so kann man mit SPA Frameworks wie Angular 2 echte Anwendungen für alle relevanten Plattformen und Device-Größen bauen: Windows, Linux, MacOS, iOS, Android & Co. – und natürlich den Browser. Kommt vorbei und seht all dies in Action!

Hier alle Rahmendaten:

  • Thema: „Echte Cross-Plattform-Anwendungen mit Angular 2: Für Browser, Desktop & Mobile“
  • Vortragender: Christian Weyer (ein bekannter Speaker aus der .NET Szene)
  • Zeit: 06.07.2016 um 18 Uhr
  • Ort: FH-Dortmund, Raum A.E.02

Unten seht ihr noch den Aushang dazu.

Aushang_Fachhochschule_Event_Juli_A4small

Do DotNet | Google Plus | facebook | XING

<< Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.